Die Chronik der Finanzkrise 2007 - 2008 - 2009

Der britische Supergau, September 2007:

  • Northern Rock ist vor der Pleite. Massenweise britische Sparer stehen Schlange um an ihre Einlagen der Hypothekenbank Northern Rock zu kommen.
  • Amerikanische Investmentbanken haben teils dramatische Abschreibungen. Am schlimmsten erwischt es die Investmentbank Bear Stearns.
  • Immer mehr Wertberichtigungen werden angekündigt.
  • Jetzt erst ist die Krise auch an den Börsen angekommen.

Nun auch die Schweiz, Oktober 2007:

  • Die Schweizer UBS hat dramatische Abschreibungen und den ersten Quartalsverlust seit über 9 Jahren.
  • Die Schweizer Credit Suisse ist natürlich auch betroffen.
  • Auf Grund massiver Abschreibungen bei der Citigroup muss der Bankenchef Charles Prince seinen Hut nehmen.
  • Mittlerweile ist auch die Deutsche Bank mit Milliarden Abschreibungen betroffen.

Deutschland versinkt immer tiefer, November 2007:

  • Die Commerzbank hat deutlich mehr Abschreibungen als vorher angekündigt, immerhin 'nur' knapp 300 Millionen Euro.
  • Die Postbank, die Dresdner Bank und auch die Landesbank LBBW sind auch alle von der Finanzkrise betroffen.
  • Andere werden noch folgen, trotz deren Dementi.

Die Börsen kapieren die Krise, Januar 2008:

  • Quartalssession, Zeit für ein paar Wahrheiten und Offenbarungen.
  • Durch immer weitere Abschreibungen geraden die Börsen der Welt ins truteln. Man bekommt Angst vor einer amerikanische Rezession.
  • Probleme bei der Kreditvergabe werden abgestritten, wieder ein fataler Fehler.
  • Noch eine Pleite, die amerikanische Countrywide Financial ist Pleite und wird von der amerikanischen Bank of America mit vier Milliarden Dollar übernommen. Countrywide hatte zu diesem Zeitpunkt schon mehr als 11.000 Mitarbeiter entlassen.
  • Auch die deutsche West-LB steckt tief im Sumpf, sie muss mit Milliarden Euros gestützt werden.
  • Die Hypo Real Estate erklärt erstmals ihre Ziele nicht erreichen zu können.

Verstaatlicht, ein neues Modewort, Februar 2008:

  • Die BayernLB räumt Milliarden Abschreibungen ein, weitere Milliarden drohen. BayernLB Chef Werner Schmidt tritt zurück.
  • Milliardenabschreibungen bedrohen die IKB, mal wieder steht die IKB vor der Pleite, Milliarden müssen der Bank zugeschossen werden um einen Kollaps zu verhindern.
  • Die britische Hypothekenbank Northern Rock wird von der britischen Regierung im Februar 2008 verstaatlicht.
  • Josef Ackermann (Deutsche Bank) fordert staatliche Hilfen für das Missmanagment der Bankmanager! Impertinent / Unglaublich!!!